(rh) Begleitet vom Gezwitscher der Vögel und herrlichem Sonnenschein marschierten die Keyboarder der Klasse 5a, die Mitglieder der Schulband sowie freiwillige Vorleser am 21.03., pünktlich zum kalendarischen Frühlingsanfang, auf den Laurentius-Berg in Mainburg.

Das Ziel der 22-köpfigen Gruppe war das Seniorenheim St. Michael, in welchem mit einem einstündigen Programm der Frühling eingeläutet werden sollte.

Eröffnet wurde das Vorspiel im gut gefüllten Speisesaal von Stefanie Amesreiter, die mit einer Klavierbearbeitung von Enyas „Only Time“ ihre fortgeschrittenen Fähigkeiten zeigen konnte. Abwechselnd gestalteten im Anschluss die Keyboardklasse der 5a und ausgewählte Vorleser das Programm, bei dem die Heimbewohner immer wieder auch zum Mitsingen und Mitmachen eingeladen waren.

Mit dem Ed Sheeran-Song „Perfect“ bildete die Schulband den Abschluss, davor hatte die Band der RSM unsere Jüngsten bereits als Sänger unterstützt. Noch beim Abbau des Instrumentariums war bemerkbar, wie begeistert und gerührt die Zuhörer vom Auftritt unserer Schülerinnen und Schüler waren, was wiederum ein Lächeln auf deren Gesichter zauberte. Wir durften einen rundum gelungenen Vormittag erleben – der Frühling lässt grüßen.