(be) „Erkundungstour bei der Sparkasse“ hieß es am 19.06.2018 für die Schülerinnen und Schüler der Klasse 7B. Bevor die Türen des Tresorraums geöffnet wurden, gab es einen informativen Vortrag über das Girokonto sowie über die verschiedenen Kartenarten.

Darüber hinaus wurde das neue SEPA-Überweisungsverfahren vorgestellt. Die Schülerinnen und Schüler übten bei dieser Gelegenheit, anhand eines Belegs ein Überweisungsformular richtig auszufüllen. Des Weiteren wurde auf die Möglichkeit des Online-Bankings eingegangen sowie über neue Apps, welche die Abwicklung von Geldgeschäften mit Hilfe eines Smartphones ermöglichen, informiert. Mit der App Kwitt kann beispielsweise Geld ganz einfach „verschickt“ werden. Informationen über die klassischen bargeldlosen Zahlungsmöglichkeiten, wie z. B. Dauerauftrag oder das Lastschriftverfahren, durften selbstverständlich nicht fehlen. Hier konnten die Schülerinnen und Schüler mit ihrem Vorwissen aus dem Unterricht glänzen.