(zc) „Wozu braucht man eigentlich Mathe?“ Diese Frage stellt sich wohl jeder Schüler mindestens einmal in seiner Schullaufbahn. Dass man Mathematik im Alltag tatsächlich braucht, konnten die Schüler der Klassen 9a und 9b dank dem Team rund um Herrn Johannes Seelus vom Amt für Digitalisierung, Breitband und Vermessung Abensberg eindrucksvoll erleben. 

(zc) Sportunterricht findet in der Regel auf Sportplätzen oder in Hallen statt - doch nicht so für die Neuntklässler der Realschule Mainburg!

(wm) Ende Juni reiste die Klasse 8B für zwei Erlebnistage nach Beilngries. Die 29 Schülerinnen und Schüler bezogen nach einer 60-minütigen Busfahrt ihre Unterkunft, das sogenannte Fasshotel.

(pa) Am 3. Juli kam ein Referententeam zu uns an die Schule, um die Schülerinnen und Schüler bei der „Technik-Rallye“ zu begleiten.

(st) Am Donnerstag, den 29.06.2017 machte sich die Klasse 8a im Rahmen des Musikunterrichts mit Frau Heckner und Frau Stoiber auf den Weg nach Unterföhring in die Studios des Bayerischen Rundfunks.